Skip to main content

Warum Training nach Watt?

Wattbike erkannte schon früh die Notwen­dig­keit ein genaues, zuverlässiges und erschwingliches Indoor-Bike auf den Markt zu bringen, mit dem Leistung auf einfache, akkurate und effektive Weise gemessen, verglichen und wirklich ver­bes­sert werden kann.
Nach achtjähriger Forschungs- und Entwick­lungs­arbeit in Kooperation mit British Cycling wurden 2008 die Modelle Trainer und Pro auf den Weg gebracht. Seit seiner Markt­ein­füh­rung gilt das Wattbike bis heute im Bereich der Fahrrad­er­go­meter als das absolute Maß der Dinge.

What’s WATT?

Watt beschreibt den Wert Ihrer Leistung­/­Kraft über einen festgelegten Zeitraum.
Wenn Sie mit Ihrem Bike auf der Straße unterwegs sind, bezeichnet der Watt-Wert die Leistung, mit der Sie Ihre Masse (also sich selbst und Ihr Fahrrad) über die Distanz bewegen.

So WATT?

Wenn Kraft also Masse über eine Distanz bewegt, führt eine Erhöhung dieser zwangs­läu­fig zu einer besseren Leistungs­fähig­keit. Einfach ausgedrückt: Mehr Power bedeutet mehr Geschwindigkeit!

3 Vorteile des Power Trainings (Training nach Watt)

Während im Cycling hauptsächlich eine höhere Geschwindigkeit aus dem Power Training hervorgeht, gibt es drei weitere wichtige Effekte, die Sie beim Trai­ning  und Tracking nach Watt bemerken können:

  1. Das Training wird laufend effi­zien­ter, d. h. jede einzelne Sitzung trägt merkbar zum Erreichen Ihres per­sön­lichen Ziels bei.
  2. Die Messung Ihres Fitnessniveaus wird quantitativ und genauer. So können Sie Stärken und Schwächen nicht nur identifizieren, sondern diese auch ausbauen und Schwächen eliminieren.
  3. Das Vergleichen Ihrer Leistung mit derer Ihres Umfeldes oder auch professioneller Athleten (welche allesamt nach Watt trainieren), wird kinderleicht und motiviert zu­sätzlich.

 

Interesse geweckt?

Gerne informieren wir Sie im Detail zu Training mit Watt:  www.woodway.com
oder kontaktieren das Vertriebsteam Deutschland unter info@woodway.de / +49 (0)7621 – 940999 10